platzhalter

Wenn man im Allgäu fliegt, dann startet man vom Berg. Stimmt!  Aber es klappt auch mit dem E-Aufstieg. Wir sind gerade fleißig am ausprobieren und testen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  

Mit dem Schnupperkurs geht es bei den Meisten los. Das erste Mal Kontakt mit dem Tuch, das erste Mal den Schirm aufziehen, spüren welche Kraft er hat, das erste Mal ein bisschen Schweben... Und um die Meisten ist es dann geschehen. Also Achtung: Suchtgefahr! Und sagt nicht wir hätten euch nicht gewarnt.

 
 
 
 
 

Machen wir uns nichts vor: Zig mal den Übungshang hochlaufen ist anstregend - aber auch gesund. Und mit jedem Start wirst du mehr deinen Schirm spüren, wirst immer mehr mit ihm eins werden und dich immer sicherer fühlen. Und du wirst erleben wie es ist für ein paar Sekunden wie ein Vogel über den Boden zu fliegen. Und egal wie viel Puste du noch hast - du wirst jedes Mal noch einmal hochlaufen wollen zum noch einen kleinen Flug zu machen.

 
 
 
 
 
 
    

Jetzt kommst du den Wolken ein Stück näher. Mit der Flugschule Mergenthaler wirst du deine ersten Flüge mit einem Höhenunterschied von mehr als 500 Metern machen. Du wirst Herzklopfen haben bei der Fahrt nach Oben, du wirst vielleicht nicht der erste sein wollen der startet (meisten schicken die Männer die Mädels vor...). Aber keine Sorgen: Wir passen jede Sekunde gut auf dich auf. Und deshalb wirst am Landeplatz mit einem Grinsen stehen, das du nie wieder vergessen wirst.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nobody is perfect - aber man kann seinem Ziel besser zu fliegen immer ein Stückchen näher kommen. Oder willst du nach einer längeren Pause nochmals unter Aufsicht starten und landen und während Flug nur ein paar Tipps? Oder interessiert dich wie man die letzte Thermik auch auskrubelt - egal ob in den Alpen oder an jedem anderen Platz? Dann solltest du bei der Flugschule Mergenthaler mit auf die Alpentour. Und ganz gratis lernst du auch noch klasse Leute kennen - denn mit vielen Fliegen macht 1000 Mal mehr Spaß.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Das Team von Advance baut nicht nur wunderbare Schirme und geniale Gurtzeuge.  Sondern unterstützt uns auch mit fantasitschen Bildern. Wir bedanken uns bei den Spitzen Fotgrafen Tommi Ulrich, Martin Scheel, David Munilla und dem Team von Advance.  Die Bildrechte liegen bei den Fotografen und Advance/azomm.ch

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  

Logo Gleitschirmschule Mergenthaler
Skyperformance Logo gross

Direkt zur Kursanmeldung

Hier kannst du dich auf direktem Weg anmelden.

THERMIK Magazin –


Europas grösstes unabhängiges Fachmagazin für Gleitschirmpiloten

Thermik Magazin

Back to Top